Qualitätsplanung, FMEA, IMDS

Qualität beginnt mit Planung. Die Qualitätsplanung bzw. Qualitätsvorausplanung (QVP) sichert die gewünschten Eigenschaften und Beschaffenheit der geplanten Produkte in der Fertigung. Verschiedene Techniken, unter anderem die des Troubleshootings, unterstützen und standardisieren diese Prozesse. Hier kann es zu personellen und technologischen Engpässen insbesondere beim Serienanlauf kommen, wenn viele Herausforderungen bewältigt werden müssen.

Wir bieten Ihnen daher die Möglichkeit, Projekte der Qualitätsvorausplanung und des Troubleshootings durch uns durchführen zu lassen.

FMEA-Moderation

Um die Qualität und Zuverlässigkeit von Prozessen zu erhalten und zu verbessern, bedarf es manchmal einer externen Betrachtung, um den betrieblichen „blinden Fleck“ zu vermeiden. Die Fehlermöglichkeits- und –einflussanalyse (FMEA) ist ein geeignetes Mittel dazu. Wir beraten Sie gern zur Durchführung eines solchen Projektes.

IMDS-Pflege

In Verbindung mit neu entwickelten Produkten müssen die Materialdaten häufig mit dem IMDS (International Material Data System) abgeglichen oder ergänzt werden. Diese Datenpflege und Datenneuanlage können Sie auch durch unsere Spezialisten durchführen lassen.

Qualitas. Geplant. Gemacht.